Fort- und Weiterbildungen der Akademie

Die Akademie bietet ein breites Fort- und Weiterbildungsprogramm für Ärztinnen und Ärzte und medizinisches Assistenzberufe an. Jährlich finden hier über 400 Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen mit mehr als 6.000 Teilnehmern statt.

Dr. Herrmann kommentiert monatlich das gesundheitspolitsche Geschehen. In seinem Kommentar für den November setzt er sich mit dem Thema des digitalen Wandels auseinander. Weiter

Liste zu Schwangerschaftsabbrüchen

Die Bundesärztekammer (BÄK) stellt eine Liste der Ärzt*innen, Krankenhäuser und Einrichtungen zur Verfügung, die Schwangerschaftsabbrüche unter den Voraussetzungen des § 218a Absatz 1 bis 3 des Strafgesetzbuches durchführen.

Ärzt*innen, Krankenhäuser und Einrichtungen können unter https://liste.bundesaerztekammer.de die Aufnahme in die Liste online beantragen. Ein mehrstufiger Registrierungs- und Verifizierungsprozess gewährleistet dabei die Sicherheit und Korrektheit der Angaben.

Die aktuelle Liste der Akteure, die Schwangerschaftsabbrüche gemäß der rechtlichen Bestimmungen durchführen, finden Sie hier.

Wieder im Norden: Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung

Die Gewalt gegen Ärztinnen und Ärzte nimmt zu. Diese Entwicklung ist keinesfalls nur in Deutschland zu beobachten. Weiter
Antibiotika, Antidepressiva, Impfstoffe – viele Arzneimittel sind zurzeit schwer erhältlich. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zählte zuletzt 239 von Lieferengpässen betroffene Arzneimittel. Apotheker, Ärzte und Politiker aus dem Norden sind gleichermaßen alarmiert, denn auch in Schleswig-Holstein fehlen Arzneimittel. Weiter
"Kommst du mit eine rauchen"? - Diese Frage wird immer seltener. Seit dem 31. Mai 2019 ist die Ärztekammer Schleswig-Holstein rauchfrei. Wie sieht es mit Ihnen aus? Weiter
Bad Segeberg, 13. September 2019 – Die zentrale Rolle der Allgemeinmedizin im Gesundheitswesen ist in den vergangenen Jahren in Schleswig-Holstein gestärkt worden. Weiter
Fortbildungspunktekonto einsehen? EFN-Barcode Etiketten anfordern? Das geht einfach und sicher über das AKIS. Weiter
Erfahren Sie mehr rund um das Thema "eHealth" auf unserer Homepage. Hier gehts zur Einführung... Weiter
Das Kompetenzzentrum Hygiene und Medizinprodukte (CoC) hat einen Erhebungsbogen zur „Hygiene und Medizinprodukte - Feststellung des Status quo in der Arztpraxis“ entwickelt. Weiter