Schwangerschaftskonfliktberatung

Das Bundesministerium für Gesundheit veröffentlichte am 15. Mai 2019 den Referentenentwurf für das neue „Digitale Versorgung Gesetz“. Über die Kernpunkte soll im Folgenden ein kurzer Überblick gegeben werden. Weiter
„Der Nachwuchs kommt in den Praxen nicht an“ - unter diesem Motto stand der diesjährige Parlamentarische Abend der Interessengemeinschaft der Heilberufe in Schleswig-Holstein (IDH). Zu diesem Anlass trafen sich 120 Gäste aus Politik, Verbänden und Medien am Mittwoch (19. Juni 2019) in Kiel. Weiter
Bad Segeberg/ Kiel, 01. Juni 2019 – Über 9.000 Menschen warteten im vergangenen Jahr in Deutschland auf ein Spenderorgan. Um diesen Menschen eine reelle Chance auf eine lebensrettende Transplantation eines Organs zu geben, werden mehr Spender benötigt. Weiter
Bad Segeberg, 31. Mai 2019 – Um ein Zeichen gegen den Tabakkonsum im Gesundheitswesen zu setzen, hat sich der Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein, Dr. Weiter
Heute ist LandFrauenTag 2019. Zu diesem Anlass lädt der LandFrauenVerband Schleswig-Holstein in die Holstenhallen in Neumünster ein. Auch die Ärztekammer Schleswig-Holstein wird mit ihrem Präsidenten Dr. Henrik Herrmann und dem ärztlichen Geschäftsführer Dr. Carsten Leffmann sowie Prof. Rainer Schönweiler der Phoniatrie und Pädaudiologie des Universitätsklinikums in Lübeck vor Ort sein. Weiter
Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) soll novelliert werden. Laut eines Referentenentwurfes der Bundesministerium für Gesundheit steht dem MDK eine weitreichende Reform bevor. Die Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH) spricht sich für diesen Reformvorschlag aus. Weiter
Die Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH) begrüßt die Forderung von Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg, Eltern zu einer Masern-Impfung ihrer Kinder vor Aufnahme in eine Kita oder Schule zu verpflichten. Weiter

Soziale Netzwerke

Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt
07/2019

Kurzprofil der Ärztekammer

Interessengemeinschaft der Heilberufe in Schleswig-Holstein (IDH)

Die Interessengemeinschaft der Heilberufe ist ein Zusammenschluss der Organisationen der Ärzte, Apotheker, Zahnärzte, Tierärzte, Psychotherapeuten in Schleswig-Holstein zur Abstimmung gemeinsamer Öffentlichkeitsarbeit und Aktivitäten. Diese Art der Zusammenarbeit ist in der Bundesrepublik Deutschland einmalig.