Die Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH) begrüßt die Forderung von Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg, Eltern zu einer Masern-Impfung ihrer Kinder vor Aufnahme in eine Kita oder Schule zu verpflichten. Weiter
Ein Hamburger Rechtsanwalt ging mit dem Geschäftsmodell www.AU-Schein.de online, das in der Bevölkerung sowie in der Ärzteschaft eine kontroverse Diskussion auslöste. ... Weiter
Am 21. Februar 2019 wurde die Änderung des Paragrafen 219a StGB von der Regierungskoalition beschlossen. Mit Inkrafttreten der Novellierung ist es Ärzt*innen erlaubt, über die Durchführung von Schwangerschaftsabbrüchen zu informieren. Weiter

Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt
03/2019

Kurzprofil der Ärztekammer