Das Tagesgeschäft der Kammerarbeit absolviert die hauptamtliche Geschäftsstelle der Ärztekammer mit Sitz in Bad Segeberg. Ihre Fachabteilungen befassen sich mit unterschiedlichen Aspekten und Aufgaben. Einen Überblick finden Sie hier.

Die Aufgaben der einzelnen Abteilungen werden Ihnen durch Klicken auf die entsprechende Überschrift (mit Dreiecken gekennzeichnet) angezeigt.

Ärztliche Fortbildung und Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung

Telefon
04551 803 761
Fax
04551 803 751
Adresse
Esmarchstraße 4
23795 Bad Segeberg

Die Aufgaben der Abteilung Ärztliche Fortbildung und Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung

Die Akademie führt regelmäßig Kurse zur ärztlichen Fort- und Weiterbildung durch.

Jährlich finden hier über 250 Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen mit über 3.100 Seminarstunden und mehr als 6.000 Teilnehmern statt.

Auch die Anerkennung der Fortbildungsveranstaltungen von Drittanbietern erfolgt über die Abteilung Ärztliche Fortbildung, ebenso wie die Verwaltung der Fortbildungspunktekonten der Ärzte.

Ärztliche Weiterbildung

Telefon
04551 803 650
Fax
04551 803 651

Die Aufgaben der Abteilung Ärztliche Weiterbildung

Um eine Facharztweiterbildung erfolgreich abschließen zu können, bedarf es einer Facharztprüfung vor einem ausgewählten Gremium. Die Organisation dieser Facharztprüfungen sowie die inhaltliche Überprüfung der erlernten Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten, wie sie die Weiterbildungsordnung vorgibt, übernehmen die Mitarbeiter/innen der Abteilung Weiterbildung. Des Weiteren bereitet die Abteilung die Entscheidungen des Vorstandes bezüglich der Erteilung von Weiterbildungsbefugnissen, der Zulassung zur Facharztprüfung und der Anerkennung von Weiterbildungszeiten vor und nach.

Facility Management

Telefon
04551 803 502
Fax
04551 803 501

Die Aufgaben der Abteilung Facility Management

Die Abteilung Facility Management ist der logistische Dreh- und Angelpunkt der Kammer-Geschäftsstelle. Sie sorgt für die Instandhaltung der Gebäude und organisiert bei Bedarf Sanierungen, Reparaturen und Erneuerungen. Ein Kopierdienst für die Vielzahl an Dokumenten für alle Fachabteilungen, der Postversand und die technische Vorbereitung von Sitzungen, Seminare und Veranstaltungen gehören zum Aufgabenspektrum. Auch für sonstige logistische Belange, die Sicherheit und den Einkauf ist die Abteilung Facility-Management Ansprechpartner.

Finanzbuchhaltung

Telefon
04551 803 552
Fax
04551 803 551

Die Aufgaben der Finanzbuchhaltung

Für Honorare, Rechnungen oder auch Reisekosten ist die Finanzbuchhaltung kompetenter Ansprechpartner. Auch der Jahresabschluss und die Erstellung von Statistiken und Kalkulationen fallen in den Aufgabenbereich der Abteilung.

Zudem werden hier Fragen zum Kammerbeitrag beantwortet und die eingereichten Unterlagen auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft.

Hauswirtschaft

Telefon
04551 803 802
Fax
04551 803 801

Die Aufgaben der Abteilung Hauswirtschaft

Die Bildungsstätten der Ärztekammer Schleswig-Holstein verfügen auch über das integrierte "Gästehaus Lohmühle", welches sich in unmittelbarer Nähe der Lehrräume befindet. Übernachtungen können hier zu günstigen Tarifen gebucht werden. Geführt wird das Gästehaus von der Abteilung Hauswirtschaft.

Doch nicht nur die Betreuung des Gästehauses zählt zu den Aufgaben der Abteilung. Auch das Catering für alle Veranstaltungen, Seminare und Sitzungen der Ärztekammer und die Reinigung der einzelnen Gebäude werden von der Hauswirtschaft der Kammer geleistet.

IT

Telefon
04551 803 600
Fax
04551 803 601

Die Aufgaben der IT-Abteilung

In der IT-Abteilung der Ärztekammer werden interne Anwendungen speziell für die Bedarfe der Kammer entworfen, programmiert und beständig weiter entwickelt. Zudem erfolgt hier der Support für die Mitarbeiter.

Kommunikation

Telefon
04551 803 274
Fax
04551 803 271

Die Aufgaben der Abteilung Kommunikation

Die Abteilung Kommunikation ist der erste Ansprechpartner für sämtliche Medien zu Informationen und Statements der Ärztekammer Schleswig-Holstein. Die Abteilung pflegt Kontakte zu Pressevertretern im Land, gibt Presseinformationen zu aktuellen gesundheitspolitischen Themen heraus und vermittelt kompetente Experten als Interview- und Gesprächspartner. Darüber hinaus obliegt ihr das äußere Erscheinungsbild von Kammermedien.Auch die Redaktion des monatlich erscheinenden Schleswig-Holsteinischen Ärzteblatts sowie der Online-Präsenzen der Kammer erfolgt in der Abteilung Kommunikation.

Medizinische Fachberufe und Edmund-Christiani-Seminar (ECS)

Telefon
04551 803 700
Fax
04551 803 701
Adresse
Esmarchstraße 2
23795 Bad Segeberg

Die Aufgaben der Abteilung Medizinische Fachberufe und Edmund-Christiani-Seminar

Das Edmund-Christiani-Seminar (ECS), die Berufsbildungsstätte der Ärztekammer Schleswig-Holstein, wurde 1986 gegründet, um Ärzte bei der Ausbildung von Arzthelferinnen / MFA`s zu unterstützen.

In jedem Ausbildungsjahr werden hier alle Auszubildenden zu Medizinischen Fachangestellten für mindestens eine Woche in der überbetrieblichen Ausbildung von Ausbilderinnen begleitet. Sie trainieren dabei insbesondere Ausbildungsinhalte , die in vielen Ausbildungsbetrieben nur schwer oder gar nicht vermittelt werden können.

Zudem bietet das ECS ein vielseitiges Fort- und Weiterbildungsprogramm für medizinisches Assistenzpersonal an. Dies reicht von der Einzelveranstaltung bis zur berufsbegleitenden Fortbildung zur „Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen“ oder „Fachwirt/-in für ambulante medizinische Versorgung“.

Auch die Bearbeitung der Ausbildungsverträge, die Organisation der Prüfungen und die Ausbildungsberatung finden in der Berufsbildungsstätte ihren Platz.

Mitgliederverzeichnis

Telefon
04551 803 452
Fax
04551 803 451
Telefon
04551 803 456
Fax
04551 803 451

Die Aufgaben des Mitgliederverzeichnisses

Das Mitgliederverzeichnis ist für die Datenverwaltung der mehr als 16.000 Mitglieder der Ärztekammer sowie für die Ausstellung der Arztausweise verantwortlich. Außerdem werden in dieser Abteilung Statistiken zur Arztentwicklung in Schleswig-Holstein erstellt, gepflegt und unter Einhaltung des Datenschutzes veröffentlicht. Bei Fragen bezüglich eines Berufseinstieges nach dem Studium oder eines Kammerwechsels stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zudem mit Rat und Tat zur Seite.

Personalabteilung

Telefon
04551 803 155
Fax
04551 803 151

Qualitätsmanagement

Telefon
04551 803 302
Fax
04551 803 301

Die Aufgaben der Abteilung Qualitätsmanagement

Die Abteilung Qualitätsmanagement ist als Ärztliche Qualitätsstelle für die Umsetzung der externen stationären Qualitätssicherung gemäß § 137 SGB V auf Landesebene zuständig. Im Rahmen des strukturierten Dialoges werden Kliniken bei rechnerischen Auffälligkeiten (Abweichungen vom Bundesreferenzbereich und sogenannten sentinel-events in den jeweiligen Qualitätsindikatoren) um schriftliche Stellungnahme gebeten, die anschließend von den acht Fachausschüssen beraten und bewertet werden. Die Abteilung übernimmt dabei die Organisation sowie Vor- und Nachbereitung der entsprechenden Sitzungen.

Die Ärztlichen Stellen sind spezielle Ausschüsse aufgrund kammerexterner Bestimmungen, die die Aufgabe haben, sicherzustellen, dass bei Untersuchungen oder Therapien, bei denen ionisierende Strahlen eingesetzt werden, die aktuellen Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft eingehalten werden. Bei der Ärztekammer Schleswig-Holstein gibt es drei entsprechende Ausschüsse, die sich mit den Themen Strahlentherapie, Nuklearmedizin und Röntgenuntersuchungen befassen und von der Abteilung Ärztliche Stelle/Qualitätsmanagement betreut werden.

Die Abteilung Qualitätsmanagement betreut weitere Maßnahmen zur Qualitätssicherung wie das Peer Review Verfahren oder die Qualitätssicherung in der Hämotherapie.

Rechtsabteilung

Telefon
04551 803 402
Fax
04551 803 401

Die Aufgaben der Rechtsabteilung

Die Rechtsabteilung ist sowohl für die Mitglieder der Ärztekammer Schleswig-Holstein als auch für Patienten ein kompetenter Ansprechpartner in allen Rechtsfragen, die Fragen des ärztlichen Berufsrechts oder von medizinischen Behandlungen betreffen. Bei Streitigkeiten, Rechtswidrigkeiten und Beschwerden unterstützen die Experten der Abteilung den Vorstand bei der Entscheidungsfindung. Auch Fragen im Zusammenhang mit der GOÄ werden hier bearbeitet.

Sekretariat

Telefon
04551 803 207
Fax
04551 803 201

Die Aufgaben des Sekretariats

Das Sekretariat fungiert als rechte Hand der Geschäftsführung, organisiert Vorstandssitzungen, die Kammerversammlungen sowie weitere Sitzungen und Konferenzen. Auch die Organisation der Teilnahme Schleswig-Holsteiner Delegierter am Deutschen Ärztetag sowie die Betreuung der Kreisausschüsse und die Sekretariatsaufgaben des Präsidenten sind hier angesiedelt.