Von der ersten bis zur letzten Folge - im Podcast-Archiv finden Sie sämtliche Folgen unseres Ärzteblatt-Podcasts in voller Länge und zum Nachhören. ... Weiter

#7 - Gesundheitspolitik nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein



Wie sieht die Gesundheitsversorgung in Schleswig-Holstein künftig aus? Kammerpräsident Prof. Henrik Herrmann nennt im Podcast des Schleswig-Holsteinischen Ärzteblatts die wichtigsten Forderungen der Ärztekammer Schleswig-Holstein.

„Aufgekratzt“ heißt ein Musical, das eine Spielhandlung und mitreißende Lieder mit einer medizinischen Botschaft verbindet. Uraufgeführt wurde das Stück Ende April von der Grundschule Neuwerk in Rendsburg. Die Idee stammt von Dr. Weiter
Lebhaft und kontrovers wurde über die Arbeitsbelastung der Klinikärzte beim Parlamentarischen Abend des Marburger Bundes Schleswig-Holstein diskutiert. Weitgehend einig waren sich alle Seiten dennoch in ihren Therapievorschlägen für die stationäre Versorgung. Weiter
Die Ärztliche Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e. V. (ÄGGF) macht Schule – allerdings fehlen Freiwillige für die wichtige Arbeit. Ein Besuch des Unterrichts in Kronshagen zeigt, wie wertvoll die ärztliche Aufklärung für Schülerinnen und Schüler ist. Weiter
Seit 2014 gibt es am UKSH in Lübeck eine Nachsorgesprechstunde für Patienten, die im Kindes- oder Jugendalter an Krebs erkrankt waren. Das Land fördert das Projekt nun für drei Jahre mit insgesamt 495.000 Euro. Ziel ist es, die sektorenübergreifende Vernetzung auf diesem Gebiet auszubauen. Weiter

Ärzteblatt Print-Archiv

Hier finden Sie die Archiv-Übersichten der Jahre 2017 bis 2022.

Bitte beachten Sie, dass alle Ausgaben aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen nach fünf Jahren von der Seite entfernt werden.