Hinweise zum eLearning der überbetrieblichen Ausbildung

  • ÜBA Oberstufe 2020: Aufgrund der Coronakrise wird der Präsenzunterricht auf zwei Tage vekürzt und ein Teil der Lehrinhalte über ein eLearning-Modul vermittelt. Die Auszubildenden der Oberstufe deren Präsenztage bis zum 01.10.2020 erfolgt sind, erhalten im ILIAS die Bearbeitungsmöglichkeit im Zeitraum vom 12. Oktober bis zum 23. Oktober 2020. Spätere Teilnehmer, die am Präsenzunterricht bis einschließlich 5. November 2020 teilnehmen, erhalten die Zugangsmöglichkeit zur ILIAS-Plattform in dem Zeitraum vom 9. November bis zum 20. November. Für das gesamte eLearning-Modul inklusive Test ist in etwa ein Zeitaufwand von zwei Arbeitstagen einzuplanen.
  • 1. EÜBA 2020: Aufgrund der Coronakrise wird der Präsenzunterricht auf einen Tag vekürzt und ein Teil der Lehrinhalte über ein eLearning-Modul vermittelt. Für die 1. Erweiterte überbetriebliche Ausbildung ist die Bearbeitung der eLearning-Inhalte für den Zeitraum vom 26. Oktober bis zum 6. November 2020 vorgesehen. Für das gesamte eLearning-Modul ist in etwa ein Zeitaufwand von einem Arbeitstagen einzuplanen.
  • ÜBA Mittelstufe 2020: Aufgrund der Coronakrise wird der Präsenzunterricht auf zwei Tage vekürzt und ein Teil der Lehrinhalte über ein eLearning-Modul vermittelt. Für dieses Modul ist in etwa ein Zeitaufwand von ungefähr zwei bis drei Arbeitstagen einzuplanen. Der Bearbeitungszeitraum für die Teilnehmer der Mittelstufe, die bis zum 22.01.2021 ihre Präsenztage in der Akademie haben, ist 22.01.2021 bis 31.01.2021. Der Bearbeitungszeitraum für die Teilnehmer der Mittelstufe, die vom 25.01. bis 12.02.21 ihre Präsenztage in der Akademie haben, ist 12.02.2021 bis 21.02.2021.
  • 2. EÜBA: Der Bearbeitungszeitraum für die Teilnehmer der 2. EÜBA ist 12.02.21 bis 21.02.21
  • Informationen zur Freistellung Auszubildender: Hier finden Sie ein Informationsblatt.

KVSH sucht Freiwillige für Impfzentren

Das Land Schleswig-Holstein hat die Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) gebeten, die medizinische Leitung der im Aufbau befindlichen Impfzentren und die Durchführung der Impfungen zu übernehmen. Nun können Sie sich für die Besetzung der geplanten Impfzentren und der mobilen Impfteams anmelden. Das Land Schleswig-Holstein wird sich bei Bedarf mit Ihnen in Verbindung setzen.

Termin: Schriftliche Abschlussprüfung Winter 2020

Der Termin für die schriftliche Abschlussprüfung Winter 2020 ist der 23. November 2020 in der Akademie der Ärztekammer Schleswig-Holstein. Die Prüfungszeit geht inkl. Pause von 9:00 bis 15:00 Uhr.

Coronavirus: Hinweise zum laufenden Betrieb der Akademie

  • Erreichbarkeit: Wir Sie bitten, von persönlichen Kontaktaufnahmen vor Ort abzusehen.
  • Ausbildung MFA/Zuständige Stelle: Aufgrund des Schutzschirms für berufliche Bildung wurde eine Prämie für neue Ausbildungsverträge beschlossen. Daher erreichen uns derzeit sehr viele neue Verträge. Die Bearbeitungszeit Ihrer eingereichten Ausbildungsverträge kann so etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, als Sie es von uns gewohnt sind.
  • Fort- und Weiterbildungen: Aktuell passen wir unseren Seminarbetrieb den in Schleswig-Holstein derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln an. Teilnehmer stornierter Seminare werden von uns benachrichtigt, sobald neue Termine festgelegt sind.
Sie haben technische Schwierigkeiten bei der Nutzung unserer E-Learning-Plattform? Kontaktieren Sie uns gerne. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage außerhalb der Servicezeiten länger dauert. Ausfüllen

Erklärvideo zum Ausbildungsnachweis


Wie pflege ich meinen Ausbildungsnachweis? Kurz und knapp erklärt in diesem Video.

Save the Dates

Bitte merken Sie sich folgende Termine vor:

  • Anmeldefrist Abschlussprüfung Sommer: 15. Februar jeden Jahres
  • Anmeldefrist Abschlussprüfung Winter: 31. August jeden Jahres
Im Bereich der neuen Lernformen werden viele verschiedene Begriffe verwendet. Wir erläutern hier die wichtigsten. Weiter
Der erste Ansprechpartner sowohl für den Patienten als auch für den Arzt: die Medizinische Fachangestellte. Weiter
Sie wünschen sich Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz für die Ausbildung zur/m Medizinischen Fachangestellten (MFA) oder suchen als Arbeitgeber passende Bewerber? ... Weiter
Egal ob als Auszubildende/r zur/m Medizinischen Fachangestellten oder als Ausbildender: Hier finden Sie alle wichtigen Dokumente rund um die Berufsausbildung Medizinischer Fachangestellter. Weiter
Informationen zur Zwischen- und Abschlussprüfung sowie die aktuellen Termine und Prüfungsergebnisse finden Sie hier. Weiter
In jedem Ausbildungsjahr durchlaufen alle Auszubildenden zur/m Medizinischen Fachangestellten in Schleswig-Holstein für eine Woche die überbetriebliche Ausbildung. Weiter
Die betriebliche Einstiegsqualifizierung für medizinische Fachangestellte richtet sich an Ausbildungsbewerberinnen und -bewerber, die auch nach dem 30. September noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben oder noch nicht in vollem Umfang über die erforderliche Ausbildungsbefähigung verfügen. Weiter
Die Rahmenbedingungen des Ausbildungsverhältnisses wie Beginn und Ende der Berufsausbildung regelt der Berufsausbildungsvertrag. Weiter
Wenn es in der Ausbildung nicht rund läuft, kann manchmal jemand von außerhalb helfen, Konflikte zwischen Auszubildenden und Kollegen oder Arbeitgebern zu beseitigen. Dafür beruft die Ärztekammer Schleswig-Holstein Ausbildungsberater, die Ihnen bei Unstimmigkeiten im Betrieb zur Seite stehen. Weiter
Hier finden Sie häufig gestellte Fragen rund um das Thema Ausbildung zur MFA/OTA direkt beantwortet. Weiter