Um zu garantieren, dass Veranstaltungen den Kriterien ärztlicher Fortbildung gerecht werden, müssen sie von der Ärztekammer Schleswig-Holstein anerkannt werden.

Die Kriterien der ärztlichen Fortbildung orientieren sich an den Empfehlungen der Bundesärztekammer. Entsprechende Richtlinien in der Fortbildungsordnung der Ärztekammer Schleswig-Holstein (§ 9 Abs. 1) geben den rechtlichen Rahmen für die Anerkennung von Fortbildungsveranstaltungen, die Vergabe von Fortbildungspunkten und das Verfahren für das Fortbildungszertifikat vor.

Die Kriterien zur Anerkennung von Fortbildungsveranstaltungen finden Sie hier zum Download.

Antrag zur Anerkennung von Fortbildungsveranstaltungen

Entsprechende Antragsformulare können Sie auch postalisch unter folgender Adresse anfordern:

Ärztekammer Schleswig-Holstein
Esmarchstraße 4, 23795 Bad Segeberg
Telefon 04551 803 204 oder 218

Zugang für freigeschaltete Teilnehmer

Dieser Online-Anerkennungsbereich ist nur für Teilnehmer mit entsprechenden Zugangsdaten zugänglich.

Informationen zum Elektronischen Informationsverteiler (EIV), der für die bundesweite elektronische Meldung der Fortbildungspunkte zuständig ist, finden Sie unter www.eiv-fobi.de